skip to Main Content

LOA - Lichtenberg Open Art

Aufbruch in neue Welten

Projektporträt

Mit der Initiative Lichtenberg Open Art (LOA Berlin) für Kunst und Bildung der HOWOGE nimmt ein kreativer Impuls aus Berlin-Lichtenberg seinen Lauf: Als Geschenk zum 30-jährigen Jubiläum von Hohenschönhausen entsteht im Mai 2015 am Warnitzer Bogen ein neues Fassadenkunstwerk. Nach nicht einmal drei Wochen kann das über 30 Meter hohe Gemälde „Aufbruch in neue Welten“ der Berliner Künstlergruppe KLUB7 der Öffentlichkeit übergeben werden.

Den angemessenen Rahmen dafür schafft artecom im Auftrag des kommunalen Wohnungsbauunternehmens mit einem facettenreichen Fassaden-Kunst-Fest. Schillernde Stars sind sechs unter anderem von Promis gestaltete Buddy Bären, die an diesem Tag Ihren Tourstart feiern. Ehrengast und Buddy-Bären-Designer Dirk Michaelis begeistert mit seinen größten Hits.

Fakten

Kunde

HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

Ort

Berlin, Warnitzer Straße

Jahr

2015

Leistungen

Konzeption, Produktion und Durchführung von Marketingmaßnahmen
Veranstaltungskonzeption und -umsetzung
Bindung aller Gewerke
Durchführung
Technische Ausstattung
Produktionsleitung
Projektleitung
Generalunternehmer

Back To Top