skip to Main Content

Berliner Bibliotheks-Festival

20 Jahre VÖBB

Projektporträt

Das Bibliothekssystem der Öffentlichen Bibliotheken Berlins zu verstehen und auch noch zu feiern, nicht einfach. Aber artecom kann’s und hat das überhaupt allererste Bibliotheksfestival der Stadt richtig gut organisiert – so wünsch ich es mir immer! (Anna Jocobi, Pressesprecherin ZLB)

Am 15. Und 16. September 2018 feiert der Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) mit einer Bibliothek im Park, mobilem Kino, mit Lesungen, Comic- und Schreib-Workshops, Literatur-Schnitzeljagd, kreativen Führungen und Do-it-Yourself-Angeboten den Zusammenschluss der 12 Berliner Bezirksbibliotheken und der ZLB sein 20-jähriges Bestehen.
Kern des Bibliotheksfestivals für und mit allen Bürger*innen sind partizipativ entwickelte Formate und Zukunftsideen der Bibliotheken, die mit der Öffentlichkeit gemeinsam entwickelt, ausgetauscht, vorgestellt und erprobt werden.

Fakten

Kunde

Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB)

Ort

Berlin, Amerika Gedenkbibliothek und Umgebung

Jahr

2018

Leistungen

Konzept
Organisatorische/koordinative Projektsteuerung
Technische Planung, Ausstattung und Durchführung 
Steuerung/Betreuung Bühnenprogramm
Marketing
Kommunikationsmaßnamen
Teilnehmergewinnung und Imagepflege
Sponsorenakquise
Projektleitung
Produktionsleitung

 

Back To Top